Online-Leitfaden hilft bei Entscheidung für Solarthermie

Mittwoch, 28. Juni 2017 | Autor: Joachim Berner

Ein neuer Online-Leitfaden unterstützt Hauseigentümer auf ihrem Weg zur Solarthermie. Er ist das Ergebnis eines bundesweiten Verbrauchertests der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft co2online.

Praxistester berichten von ihren Erfahrungen mit Solarthermie

„Passt Solarthermie zu mir und meinem Haus? Diese Frage sollten sich Hausbesitzer vor allem dann stellen, wenn sie ihre alte Heizung tauschen“, erklärt co2online-Geschäftsführerin Tanja Loitz. Der Praxistest zeige, wie wichtig eine unabhängige Energieberatung, eine gute Installation und eine kontinuierliche Überwachung seien. co2online hat beim Praxistest Solarthermie fast zwei Jahre lang neun Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer begleitet – vor, während und nach dem Einbau ihrer Solaranlage. Die vorläufigen Ergebnisse zeigen, dass sie nach dem Einbau von neuen Heizanlagen mit Solarthermie zwischen 17 und 54 Prozent an Heizenergie sparen. Ihre Erfahrungen sollen andere Verbraucherinnen und Verbraucher motivieren, den Einsatz der Solarthermie zu prüfen.

Online-Leitfaden nennt die fünf wichtigsten Erfahrungen der Praxistester

Der Online-Leitfaden begleitet Hausbesitzer in 15 übersichtlichen Schritten zur eigenen Solarthermieanlage. Hier die fünf wichtigsten Hinweise:

1. Energieberatung nutzen
Unabhängige Energieberaterinnen und Energieberater können einschätzen, ob sich Solarthermie lohnt. Außerdem kann sie die Größe der Anlage berechnen.

2. Fördermittel nicht vergessen
Bundesweite und regionale Förderprogramme unterstützen den Einbau einer Solarwärmeanlage.

3. Vorbegehung machen
Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer sollten Details der Installation vor dem Einbau mit ihrem Handwerksbetrieb besprechen, zum Beispiel Kollektormontage und Leitungsverlegung.

4. Auf handwerkliche Qualität achten
Lassen Sie die Solaranlage nach den ersten Betriebswochen checken.

5. Erfolg langfristig kontrollieren
Beim Monitoring werden regelmäßig Erträge der Anlage ausgewertet. Mögliche Störungen lassen sich umgehend erkennen und beheben.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.3/5 (3 votes cast)
4.353
Schlagworte: , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: