Deutscher Energieholz- & Pellet-Verband
e. V. (DEPV)

Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband e. V. (DEPV)

Der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e. V. (DEPV) wurde als Interessenvertretung der Branche im Jahr 2001 mit Sitz in Mannheim gegründet. Zum 1. Januar 2009 ist der DEPV nach Berlin umgesiedelt. Mit seinen derzeit rd. 100 Mitgliedern repräsentiert der DEPV die wichtigsten Unternehmen, die im deutschen Pelletmarkt aktiv sind. Dazu gehören Marktpartner aus den Bereichen Produktion und Handel von Holzpellets und anderen Holzbrennstoffen, Hersteller und Vertriebspartner von Pelletfeuerungen, Hersteller von Lagersystemen, -tanks und Komponenten sowie Informationszentren und weitere Einrichtungen der Branche zusammen.

Neben der politischen Interessenvertretung bei Parlamenten und Regierungen in der Hauptstadt und in den Bundesländern zählt die kontinuierliche Beobachtung und Bewertung der Marktentwicklung zu den wesentlichen Bestandteilen der Verbandsarbeit. Aber auch die Beratung von Handwerkern, sowie der interessierten Öffentlichkeit auf Messen, Tagungen und Veranstaltungen besitzt einen hohen Stellenwert in der Verbandsarbeit. Arbeitskreise bieten den Mitgliedern die Gelegenheit zu einem regelmäßigen Informations- und Erfahrungsaustausch.

Das hohe Marktpotenzial, das Pelletheizungen in Deutschland besitzen, muss durch eine intensive Informations- und Öffentlichkeitsarbeit begleitet werden. Daher hat der DEPV im Jahr 2008 mit dem Deutschen Pelletinstitut (DEPI) GmbH eine Einrichtung ins Leben gerufen, die das Kompetenzzentrum für Zertifizierung, Qualifizierung, Kommunikation und Information rund um das Heizen mit Pellets ist.

Der Verband arbeitet sehr eng mit zahlreichen anderen Verbänden und Institutionen im Bereich der erneuerbaren Energien, sowohl im In- und auch im Ausland zusammen. Als Mitveranstalter des Industrieforum Pellets (www.pelletsforum.de) bringt der DEPV die internationale Pelletbranche einmal im Jahr zusammen.

Der Verband stellt die ideale Plattform als Interessensvertretung der klein- und mittelständischen, innovativen Unternehmen der Pelletbranche dar.

Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband e. V. (DEPV)
Neustädtische Kirchstraße 8
10117 Berlin
Tel. + 49 (0) 30 6881599-66
Fax. +49 (0) 30 6881599-77
E-Mail: info@depv.de
Internet: www.depv.de

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü:

CMS