Lesetipp: Abschied vom Eis

Mittwoch, 08. Juli 2020 | Autor: Joachim Berner

Abschied vom Eis Abschied vom Eis Das neue Sachbuch “Abschied vom Eis” beschreibt die dramatischen Veränderungen in den Polarregionen. Verständlich erklärt es die wissenschaftlichen Hintergründe der Klimakrise.

Abschied vom Eis: Ein Weckruf aus der Arktis

Das Meereis der Polargebiete ist nicht nur wunderschön, es reguliert auch die Temperatur der Erde. Doch es zieht sich zurück – und zwar schnell. Dabei laufen komplexe Rückkopplungen ab, die das Potenzial haben, den Klimawandel zu beschleunigen und zu verstärken. Der britische Autor und Polarforscher Peter Wadhams gilt als einer der international führenden Meereis-Experten. In seinem aktuellen Springer-Sachbuch “Abschied vom Eis” erläutert er die Ursachen des voranschreitenden Abschmelzens des Polareises. Er vermag es, wissenschaftliche Hintergründe rund um das Meereis und seiner zeitlichen und räumlichen Entwicklung verständlich darzulegen. Wadhams greift auf seine fast lebenslange Forschung in der Arktis zurück, um zu erklären, was gerade passiert, was das für unsere Zukunft bedeutet und was wir gegen die Klimakrise tun können.

Zum Autor

Peter Wadhams hat von 1987 bis 1992 als Direktor des Scott Polar Institute in Cambridge gearbeitet. In den Folgejahren 1992 bis 2015 war er dort als Professor für Physik der Ozeane tätig. Wadhams beteiligte sich an mehr als 50 Expeditionen in beide Polarregionen – in Forschungscamps, auf Eisbrechern und in Unterseebooten. Er wurde ausgezeichnet mit dem W. S. Bruce-Preis der Royal Society of Edinburgh (1977), der UK Polar Medal (1987) und dem Italgas-Preis für Umweltwissenschaften (1990). Er ist Fellow der Royal Geographical Society und Mitglied der Finnischen Akademie.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Schlagworte: , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | Italiano

Hauptmenü:

Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren