vita holz: Baywa Energie führt neue Pelletsmarke ein

Montag, 27. März 2017 | Autor: Joachim Berner

Ab sofort vertreibt Baywa seine neuen vita holz-Holzpellets. Bei der Frankfurter Heizungsmesse ISH hat der Münchner Agrar- und Energiemischkonzern die Produktmarke Mitte März erstmals vorgestellt.

Baywa bietet vita holz-Pellets mit besonderen Leistungen

“Wir verbinden mit der Marke Qualitätsmerkmale wie höchste Verfügbarkeit, Transparenz in der Produktion, deutschlandweite Expresslieferung innerhalb von zwei Tagen sowie beste Heizwerte”, beschreibt Emil Sopper, Leiter der Geschäftseinheit Holzpellets in München, die Besonderheit des Angebots. vita holz ist im Premiumsegment angesiedelt. In Österreich hat die Baywa über die Konzernbeteiligung WAV Wärme Austria Vertrieb bereits seit Längerem entsprechende Holzpellets im Programm, in Deutschland ist sie nun exklusiver Anbieter.

Baywa sortiert sein Holzpellets-Sortiment

Die Produkte vita holz und vita holz plus bietet Baywa sowohl lose als auch in Säcken verpackt an. Die Pellets sind aus naturbelassenem Nadelholz hergestellt und kommen ohne chemische Bindemittel aus. Sie sind ENplus A1-zertifiziert und zusätzlich PEFC-zertifiziert, das heißt das verwertete Holz stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Als drittes Produkt führt Baywa außerdem pellini-Holzpellets im Programm, die ebenfalls nach ENplus A1-zertifiziert sind und alle gesetzlichen Grenzwerte einhalten. Mit pellini spricht Baywa vor allem preisbewusste Kundinnen und Kunden an.

Seit 17 Jahren im Geschäft

Baywa handelt seit 2000 mit Holzpellets. 2014 hat der Brennstoffhändler seinen Vertrieb für Holzpellets auf das gesamte Bundesgebiet ausgedehnt. Für den neuen Service hatte er eine Kooperation mit dem Speditionspartner Horbacher Mühle Pellettransport beschlossen. Im vergangenen Jahr erreichte der Absatz im Konzern 400.000 Tonnen.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.8/5 (9 votes cast)
3.859
Schlagworte: , , , ,

2 Kommentare

  1. Umsteiger sagt:

    Der Beitrag ist absolut nichtsagend!
    Wo bitteschön ist der Preis?
    Keinerlei Daten über Asche und Staubanteil….
    Was soll den die halbherzige Info eigentlich aussagen?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: