500.000ste Pelletsheizung in Deutschland installiert

Montag, 06. April 2020 | Autor: Joachim Berner

Monteur installiert 500.000ste Pelletsheizung Monteur installiert 500.000ste Pelletsheizung Im hessischen Linsengericht ist die 500.000ste Pelletsheizung in Deutschland in Betrieb gegangen. Hedda und Horst Hädrich heizen ihren Bungalow ab sofort klimafreundlich mit regional erzeugten Holzpresslingen.

Heimische Pelletswerke können problemlos eine Million Pelletsanlagen versorgen

Die Branche freut sich über die 500.000ste Pelletsheizung, die in Deutschland installiert wurde. “Mit der Einweihung hat das Jahr gut begonnen”, sagt Martin Bentele, Geschäftsführer beim Deutschen Pelletinstitut (DEPI). Jetzt gehe es darum, trotz momentan widriger Umstände aufgrund der Corona-Pandemie die günstigen Förderbedingungen mit dem Ökobonus zu nutzen, sodass schnell die zweite halbe Million Klimaschützer mit Pellets-Zentralheizungen oder -Kaminöfen ausgestattet würden. Nur auf diese Weise könnten die Klimaziele erreicht werden. Bentele weist daraufhin, dass die heimischen Pelletswerke problemlos eine Million Anlagen versorgen könnten. Mit einer Produktion von 2,8 Millionen Tonnen Holzpellets im Jahr 2019 liegt Deutschland weltweit auf Rang drei hinter den USA und Kanada. Aktuell werden aber nur knapp ein Prozent der in Deutschland genutzten Wärme aus Pellets erzeugt.

Hedda und Horst Hädrich Hedda und Horst Hädrich DEPI verschenkt Brennstofflieferung an 500.000ste Pelletsheizung

Bei Hedda und Horst Hädrich ersetzt der 15-Kilowatt-Pelletskessel zusammen mit einer Solarthermieanlage seit Mitte März die 25 Jahre alte Ölheizung. Die erste Zeit können sie kostenlos heizen. Das DEPI hat ihnen zur Einweihung eine Brennstofflieferung geschenkt. “Wir hätten aber auch ohne Gewinn die alte Heizung ausgetauscht, weil wir einfach unabhängig vom Öl sein wollen”, sagt der 54-jährige Zerspannungstechniker Horst Hädrich. Ihm sei wichtig, zuhause Kohlendioxid einzusparen und etwas für den Klimaschutz zu tun. Die 500.000ste Pelletsheizung hat das Team der Firma Kotyza innerhalb einer Woche installiert. Der Heizungsbaubetriebs Kotyza aus Freigericht hat als Pelletfachbetrieb langjährige Erfahrung in der Planung und im Einbau von modernen Pelletsheizungen. Geschulte Installationsbetriebe können Sie unter www.pelletfachbetrieb.de finden.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
5.051
Schlagworte: , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | Italiano

Hauptmenü:

Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren