Neue Schulungen zum Pelletfachbetrieb starten

Montag, 08. April 2019 | Autor: Joachim Berner

Als Pelletfachbetrieb überzeugen Als Pelletfachbetrieb überzeugen Die neuen Termine für Schulungen zum Pelletfachbetrieb hat das Deutsche Pelletinstitut (DEPI) veröffentlicht. Seit 2011 hat es über 1.500 Betriebe geschult.

DEPI bietet zwei Fortbildungswege für Pelletfachbetrieb an

Der Weg zur Qualifizierung ist auf unterschiedliche Weise möglich: Zum einen kann eine der über 50 allgemeinen Pelletfachbetrieb-Schulungen bei einem der teilnehmenden Kesselhersteller besucht werden. Wer sich von zu Hause aus fortbilden will, kann das E-Learning-Angebot des Zentralverbands Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) nutzen. Projektleiterin Anna Katharina Sievers vom DEPI ist überzeugt, dass die neuen Wege eine gute Möglichkeit zur Qualifizierung bieten: “Viele Heizungsbaubetriebe haben wenig Zeit. Die in Sachen Pellets engagierten Betriebe besuchen die Fortbildungen der Kesselhersteller sowieso und können sich diese nun auch für die Qualifizierung zum Pelletfachbetrieb anrechnen lassen.” Falls das nicht möglich sei, lasse sich das E-Learning-Angebot nutzen.

Qualifikation muss alle drei Jahre erneuert werden

Das DEPI bietet die Qualifizierung zum Pelletfachbetrieb seit 2011 in Kooperation mit dem ZVSHK an. Seitdem wurden über 1.500 Betriebe geschult. Zielgruppe sind kompetente und erfahrene SHK-Unternehmen, die ihr Fachwissen auch nach außen für Kunden sichtbar machen möchten. Alle drei Jahre muss die Qualifikation für das Heizen mit den umweltfreundlichen Holzpresslingen erneuert werden. Hausbesitzer können so sicher sein, dass ihr Fachbetrieb sein Handwerk versteht, auf dem neuesten Stand der Technik geschult und über die aktuellen Förderprogramme informiert ist. Die geschulten Betriebe werden zentral in einer beim Endkunden beworbenen Online-Datenbank gelistet, wo sie per Postleitzahl-Suche zu finden sind.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
5.052
Schlagworte: , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | Italiano

Hauptmenü:

Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren