Wärmelieferant bekommt neuen Namen

14/01/2013 | : Joachim Berner

German Pellets Wärme – das ist der neue Name des Wärmelieferanten German Pellets Solution. Das Gemeinschaftsunternehmen der German Pellets-Gruppe und der GETEC AG führt damit sein Produkt im Namen. “Wir verkaufen Wärme und wollen dies fortan auch in unserem Firmennamen kommunizieren”, sagt Geschäftsführerin Annette Richter. Ihr Unternehmen schneidert Wärmekomplettpakete: Es plant, finanziert, baut und betreibt Holzpellets-Heizwerke, die über Fernwärmeleitungen ganze Wohnblöcke, Wohnviertel oder Gewerbe- und Industrieunternehmen versorgen.

Beim Contracting hat der Kunde den Vorteil, dass er sich nicht um die Anlage kümmern muss. Stattdessen zahlt er für die verbrauchte Wärmemenge. Immer mehr Unternehmen und Kommunen greifen auf das Angebot zurück, vor allem wegen des Preisvorteils von Holzpellets gegenüber fossilen Brennstoffen. Die German Pellets Wärme wurde von der German Pellets-Gruppe gegründet, Europas größtem Holzpelletsproduzenten. 2010 hat sich das Contracting-Unternehmen GETEC beteiligt.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
, , , , ,

  1. [...] die erneuerbare Energien nutzen. Mit dem Kauf des Unternehmens verbindet German Pellets die Hoffnung, den Bau von Kleinkraftwerken auf Holzpelletsbasis vorantreiben zu können. “Ely [...]

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Stay up to date. Subscribe now

to navigation Select language: Home | Sitemap | Deutsch | Français | Italiano

Navigate here:

.