Pelletsheizung schützt Klima am besten

Mittwoch, 02. Februar 2011 | Autor: Joachim Berner

Das Heizen mit Pellets schneidet beim Vergleich der Klimabilanz verschiedener Heiztechnologien besonders gut ab. Das zeigt die neue Publikation „Erneuerbare Wärme – klimafreundlich, wirtschaftlich, technisch ausgereift“ der Agentur für Erneuerbare Energien (AEE). Sie stellt die Vorteile einer regenerativen Wärmeversorgung vor und erklärt die gängigsten Technologien. Demnach können Privathaushalte mit erneuerbarer Wärme ihren Treibhausgasausstoß pro Kilowattstunde im Vergleich zu einer konventionellen Altheizung je nach eingesetzter Technik um bis zu 95 Prozent senken.

„Ersetzt man beispielsweise einen konventionellen Heizölkessel ohne Brennwerttechnik durch eine moderne Holzpelletsheizung, so sinkt der durchschnittliche Ausstoß klimaschädlicher Gase von 376 auf 25 Gramm je Kilowattstunde Wärme“, rechnet AEE-Geschäftsführer Jörg Mayer vor. Zudem könne ein Durchschnittshaushalt durch den Umstieg von einer fossilen auf eine regenerative Heizung jährlich fast 600 Euro an Brennstoffkosten sparen. Dennoch trugen erneuerbare Energien im Jahr 2009 erst zu einem Zehntel zum Wärmeverbrauch in deutschen Haushalten bei. Derzeit sind in Deutschland etwa 1,4 Millionen Solarwärmeanlagen, 390.000 Wärmepumpen und 140.000 Holzpelletsheizungen installiert.

Die Broschüre „Erneuerbare Wärme – klimafreundlich, wirtschaftlich, technisch ausgereift“ können Sie im Internet kostenfrei herunterladen unter http://www.depi.de/download/studien/47_Renews_Spezial_Erneuerbare_Waerme_jan10.pdf

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Schlagworte: , , , , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | Italiano

Hauptmenü:

Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren