Pelletshändler RBB gleicht CO2-Emissionen mit Waldschutzprojekt aus

06/11/2018 | : Joachim Berner

Mit einem Waldschutzprojekt in Brasilien kompensiert Raiffeisen Bio-Brennstoffe (RBB) seine Kohlendioxidemissionen aus Vertrieb und Transport. Kunden können klimaneutrale Pellets für einen Mehrbetrag von einem Euro pro Tonne bestellen.

Aufpreis für klimaneutrale Pellets geht in Waldschutzprojekt

Bei Pellets an sich handelt es sich um einen umweltfreundlichen Brennstoff, mit dem sich weitgehend klimaneutral heizen lässt. Aber durch den Vertrieb und den Transport entstehen Kohlendioxidemissionen. “Die wollen wir ausgleichen”, begründet RBB-Händler Benjamin Peters das neue Angebot . Kunden können die klimaneutralen Pellets gegen eine geringe Mehrzahlung von maximal einem Euro pro Tonne kaufen. Mit dem Geld unterstützt RBB ein Waldschutzprojekt im brasilianischen Santa Maria, das eine Fläche von mehr als 71.000 Hektar des Amazonas-Regenwaldes vor Abholzung und Brandrodung bewahrt. Zusätzlich werde in Bildung investiert, um eine nachhaltige Waldwirtschaft dauerhaft sicherzustellen. Die Projektwaldfläche ist FSC-zertifiziert.

RBB analysiert eigene Kohlendioxidemissionen

Bei dem Waldschutzprojekt arbeitet RBB mit Climate Partner zusammen. “Über die klimaneutralen Pellets hinaus werden wir kontinuierlich daran arbeiten, um unsere gesamten Emissionen weiter zu reduzieren”, sagt Peters. Durch die Analyse und jährliche Aktualisierung der eigenen Kohlendioxid-Bilanz könne RBB konkrete Maßnahmen umsetzen, um die Treibhausgasemissionen zu senken. Als klimaneutral gelten Unternehmen, Prozesse und Produkte, deren Kohlendioxidmissionen berechnet und durch Unterstützung international anerkannter Klimaschutzprojekte ausgeglichen werden. Climate Partner verfügt dank eines weltweiten Netzwerks über ein Portfolio von rund 30 laufenden Klimaschutzprojekten.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
5.052
, , , , ,

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Stay up to date. Subscribe now

to navigation Select language: Home | Sitemap | Deutsch | Français | Italiano

Navigate here:

.