GETEC 2018 informiert über energieeffizientes Bauen

Freitag, 22. Dezember 2017 | Autor: Joachim Berner

Neues und Wissenswertes zum energieeffizienten Planen, Bauen und Wohnen bietet die GETEC 2018 vom 2. bis 4. Februar 2018 in Freiburg. Die Messe richtet sich an Architektur- und Energieberatungsbüros sowie Handwerksbetriebe. Private und gewerbliche Bauherren werden ebenso wertvolle Informationen finden.

GETEC 2018: Lassen Sie sich vor Ort beraten

Ob moderne Heizungsanlagen, ökologische Haustechnik oder elektrische Stromspeicher – die Messegäste erwartet auf rund 10.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche innovative Dienstleistungen und Produkte. Eines der wichtigsten Themen wird das digitalisierte Zuhause – Smart Home – sein. “Vom Start im Jahr 2008 an war es die Grundidee der GETEC, ein Wegweiser in Richtung Energieeffizienz, Nachhaltigkeit und zukunftsfähige Gebäude zu sein”, erklärt Messechef Daniel Strowitzki. Die GETEC 2018 bewege sich in einem von technischen Neuerungen geprägten Umfeld. Auch die gesetzlichen Vorschriften und Fördermöglichkeiten für die Gebäudemodernisierung würden sich regelmäßig ändern. Fachwissen zu den aktuellen Entwicklungen können die Besucherinnen und Besucher der GETEC 2018 beim Marktplatz Energieberatung bekommen. Rund 30 zertifizierte Energieberaterinnen und -berater führen dort fachlich kompetente und neutrale Impulsberatungen für Bau- und Sanierungsvorhaben durch.

GETEC 2018 bietet Sonderschauen zu Zukunftsthemen

Sonderschauen zu speziellen Themen bereichern das Messegeschehen. Eine Sonderfläche behandelt die Themen Elektromobilität, Laden und Speichern. Die Sonderschau Leben ohne Barrieren liefert Informationen für alle, die das eigene Lebensumfeld generationengerecht gestalten möchten. Die Sonderfläche “BHKW, Solarstrom und Solarwärme” präsentiert effiziente Eigenversorgungslösungen mit Strom und Wärme. Die Veranstaltungen des Rahmenprogramms sind für Messegäste kostenfrei. Zudem bietet die GETEC 2018 geführte Messerundgänge mit qualifizierten Energieexperten zu bestimmtem Themen an. Am 1. und 2. Februar 2018 findet außerdem der 7. Kongress Energieautonome Kommunen (EAK) statt. Er greit Themen wie die Digitalisierung, Elektromobilität und Wärmeversorgungskonzepte auf.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.0/5 (1 vote cast)
4.051
Schlagworte: , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: