Strahlungswärme

Die Strahlungswärme ist ein Teil der sensiblen Wärme und sie entsteht durch die Emission langwelliger elektromagnetischer Wellen welche von einer warmen Oberfläche ausgehen. Ist keine Strahlungswärme vorhanden, das bedeutet wenn z.B. die Außenwände eine extrem niedrige Oberflächentemperatur haben, kann man sich trotz erhöhter Lufttemperatur unbehaglich fühlen. Dies ist bei einer reinen Luftheizung (die Heizlast des Raumes wird durch eine warme Luftzufuhr abgedeckt und es sind keine Heizkörper vorhanden) der Fall.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: