Sekundärenergie

Als Sekundärenergie werden jene Energieträger bezeichnet, welche vor der Verwendung bereits umgewandelt worden sind. Beispiele für Sekundärenergieträger sind Strom, Diesel oder auch Fernwärme.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: