Kesselanbieter präsentieren Neuheiten

25/02/2016 | : Joachim Berner

Bei der Energiesparmesse in Wels stellen österreichische Pelletskesselhersteller derzeit ihre Neuheiten vor. Darunter finden sich Solarspeicher mit integriertem Pelletsbrenner, eine Pellets-Wärmepumpen-Kombination sowie ein Pelletskessel mit  Brennwertnutzung.

Neuheiten kombinieren Holzbrennstoff und Sonne

Beim Octoplus von Solarfocus aus St. Ulrich/Steyr steckt eine Pellets-Brennereinheit in einem Wärmspeicher mit Solarwärmetauscher. Bislang hat Solarfocus den Octoplus mit einem Speichervolumen von 500 Liter geliefert. Das neue Modell Octoplus 15,5 bietet der Sonne mit 800 Liter mehr Platz, um die Pelletsheizung zu unterstützen.

Auch der Pellematic Smart XS von Ökofen aus Niederkappel kombiniert Pellets- und Solarwärme in einem Gerät. Allerdings hat das Unternehmen beim neuen Modell die bisherige Speichergröße 350 Liter verkleinert. “Das Gerät wurde für den französischen Markt entwickelt. Wegen der kleineren Häuser in Frankreich sei die Möglichkeit, das bisher angebotene Produkt in den Heizräumen unterzubringen, laut Geschäftsführer Stefan Ortner oft nicht gegeben gewesen.

Eine andere Hybridlösung kommt von Guntamatic aus Peuerbach. Sie verbindet eine Luftwärmepumpe mit einem Pelletskessel. Ihr Regler wählt den jeweils ökologisch und   ökonomisch vorteilhaften Heizmodus aus. Dabei greift sie auf hinterlegte Brennstoff- und Strompreise zurück.

Neuheiten bieten Effizienz

Seinen ersten Pelletskessel mit Brennwerttechnik präsentierte Herz Energietechnik aus Pinkafeld. Das Gerät heizt den im Abgas enthaltenen Wasserdampf soweit ab, dass er kondensiert. Die dabei frei werdende Wärme nutzt der Pelletstar Cond. Seine Brennkammer und die Wärmetauscher sind aus Edelstahl gefertigt.

Außer mit Pellets kann eine der Neuheiten von Windhager aus Seekirchen auch mit Hackschnitzeln heizen. Der Purowin-Kessel verbrennt nach Firmenangaben so sauber, dass die Staubwerte kaum mehr messbar sind. Feinstaubpartikel werden durch eine bei der Verbrennung entstehende Aktivkohleschicht automatisch gefiltert und bleiben in der Asche zurück.

 

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (3 votes cast)
5.053
, , , ,

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Stay up to date. Subscribe now

to navigation Select language: Home | Sitemap | Deutsch | Français | Italiano

Navigate here:

.