17. Fachkongress Holzenergie: Prozesswärme aus Biomasse erzeugen

Sonntag, 27. August 2017 | Autor: Joachim Berner

Über den Einsatz von Biomasse für industrielle Prozesse diskutieren am 28. und 29. September die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim 17. Fachkongress Holzenergie in Würzburg. Bundesverband Bioenergie und Fachverband Holzenergie (FVH) veranstalten die Tagung gemeinsam.

Fachkongress Holzenergie informiert über Prozesswärmeanwendungen

Nach dem Verkehr gelten Industriebetriebe als größte Emittenten von Treibhausgasen. Grund: ihr Bedarf an Prozessenergie. Nach Angaben der Agentur für Erneuerbare Energien benötigen drei Viertel aller Wirtschaftszweige für ihre Prozesswärme ein Temperaturniveau von über 500 Grad Celsius. “Die Bioenergie ist derzeit die einzige marktverfügbare Technologie, mit der auch kurzfristig eine Dekarbonisierung von Hochtemperaturprozesswärme im Industriesektor gelingen kann”, schreibt der FVH in einer Presseinformation zum Fachkongress Holzenergie. Ohne die Holzenergie würden die Klimaschutzziele nicht erreicht. Bioenergie für industrielle Prozesse wird deshalb eines der Themen bei der Tagung sein.

Fachkongress Holzenergie liefert fundiertes Wissen

Außerdem soll die Teilnehmerinnen und Teilnehmer laut Veranstalter beim Fachkongress Holzenergie um über den Beitrag der Biomasse zur Erfüllung der Kohlendioxid-Minderungsziele diskutieren und ihre Marktperspektiven beleuchten können. Expertinnen und Experten erklären technologische Innovationen und erläutern neue Konzepte, mit denen sich das Potenzial der Holzenergie im Wärmemarkt erschließen lassen. Weitere Vorträge stellen Strategien zum Ausbau der Holzenergie im Wärme- und Strommarkt vor sowie Lösungsansätze für die Herausforderungen des Sektors. So werden unter anderem Aspekte der Brennstoffqualität aufgegriffen und Standpunkte zur Rohstoffsituation und Brennstoffverfügbarkeit diskutiert. “Wir stellen uns den Fragen zur Nachhaltigkeit der Holzenergie, tauschen Erfahrungen mit dem Ausschreibungsmodell im EEG aus und zeigen Ansätze zur Dekarbonisierung des Wärmesektors auf”, heißt es im Ankündigungstext zum Fachkongress Holzenergie. Die Vielzahl wissenschaftlicher Fachbeiträge und politischer Statements sollen tiefgreifende Einblicke in das aktuelle Marktgeschehen geben.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.5/5 (2 votes cast)
4.552
Schlagworte: , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: