Buderus edition bietet Pelletsofen von Wodtke an

19/09/2014 | : Joachim Berner

Der Heizungskonzern Buderus hat in Zusammenarbeit mit dem Ofenhersteller Wodtke eine spezielle Designvariante des energieeffizienten Pelletsofens crazy.nrg kreiert: die Buderus edition. Der zylindrische Grundkörper des Modells ist doppelwandig ausgeführt. Er besteht aus Gusseisen und schwarzem Stahl mit einem Buderus Edelstahl-Designelement.

Pelletsofen eignet sich für Gebäude mit kontrollierter Wohnraumlüftung

Die Verbrennungstechnik des crazy.nrg von Buderus bietet mit seiner mehrfachen elektronischen Überwachung einen hohen Wirkungsgrad im gesamten Leistungsbereich von zwei bis sechs Kilowatt. Der luftgeführte Kaminofen, den Buderus zusammen mit Wodtke konzipiert hat, erfüllt heute schon die ab 2015 gültigen, schärferen Grenzwerte der 1. Bundesimmissionsschutzverordnung. Seine Leistung lässt sich über eine Tastatur am Gerät oder über einen Raum-/Uhrenthermostat einstellten. Vom Deutschen Institut für Bautechnik hat das Heizgerät die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung als raumluftunabhängige Feuerstätte erhalten. Die zukunftsweisende Möglichkeit der raumluftunabhängigen, dichten Luftzuführung erlaubt den Einbau in modernen Gebäuden mit kontrollierter Wohnraumlüftung.

Integrierter Vorratsbehälter sorgt für lange Brenndauer

Die Feuerraumtür des crazy.nrg besteht aus Stahlblech und besitzt einen kindersicheren Verschluss. Eine große Glasfläche gibt den Blick auf das Feuer frei. Der Brennertopf, unter dem sich eine große Aschelade befindet, ist aus Gusseisen gefertigt. Für eine lange Brenndauer ohne Nachfüllen sorgt der integrierte Vorratsbehälter, der etwa 20 Kilogramm Pellets fasst. Der Brennstoffverbrauch liegt zwischen 0,5 und 1,5 Kilogramm Pellets pro Stunde. Durch die höhenverstellbaren Standfüße können Handwerkspartner den Pellestofen einfach aufstellen. Eine Adapterplatte für den Anschluss an eine externe Brennstoffbeschickung gehört zur Standardausstattung.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
5.052
, , ,

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Stay up to date. Subscribe now

to navigation Select language: Home | Sitemap | Deutsch | Français | Italiano

Navigate here:

.