Walzenrostsystem

Die Pellets fallen durch einen Fallschacht von oben auf mehrere, sich langsam drehende Walzen mit einem kleinen Zwischenraum. Die Walzen sind jeweils leicht nach unten versetzt angeordnet, so dass die Pellets immer von einer Walze zur nächsten weitergereicht werden. Während dessen verbrennen die Pellets und die Asche fällt zwischen den kleinen Zwischenraum in den Aschebehälter. Ein Abstreifkamm sorgt dafür dass die Walzen gereinigt werden, nicht verstopfen und auch die für die Verbrennung notwendige Luft von unten der Verbrennung zugeführt werden kann.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü:

Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren