Heizcontainer

Heizcontainer sind komplette Heizanlangen welche flexibel zu Objekten gestellt werden können. In einem Heizcontainer ist die komplette Pelletsanlage mit Lagerraum und der gesamten Verrohrung bereits vorhanden. Heizcontainer lassen sich einfach transportieren und können innerhalb von wenigen Stunden aufgestellt, angeschlossen und in Betrieb genommen werden. Es gibt auch Anbieter, welche Heizcontainer auf Rädern für einen kurzfristen Bedarf, wie z.B. bei einem Event oder einem Umbau, anbieten. Heizcontainer können eine Heizleistung von 10 bis 1800kW in Kaskadenschaltung haben.

  1. Pelletskessel Pellematic
  2. Lagerraum mit Schrägboden
  3. Konstruktion des Heizcontainers
  4. Kamin bzw. Fang
  5. Fundamentplatte oder Streifenfundament

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: