Kalamitäten

Als Kalamitäten bezeichnet man den Misswuchs in der Forstwirtschaft, den Krankheitsbefall von Bäumen und die durch Sturmschäden notwendige Holzschlägerung. Dieses Holz kann anschließend ohne Probleme zu Hackschnitzel oder Pellets weiterverarbeitet werden, und weist anschließend meist die gleiche Qualität wie das restliche Brennholz auf.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: