Holzabfälle

Unter Holzabfällen versteht man unter anderem Rinden, Schwarten, Sägemehl, Holzstäube, Holzschlämme sowie Bau- und Abbruchholz, alte Möbel, Holzwolle, imprägnierte Hölzer wie Masten, Bahnschwellen aber auch sonstiges Holz mit schädlichen Verunreinigungen. Ein Großteil der Holzabfälle wird in der Holzverarbeitenden Industrie, der Papier und Zellstoffindustrie oder für die Verbrennung unter Nutzung der Energieinhalte in Form von Hackschnitzel und Holzpellets verwendet.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: