Energieeffizienzklasse

Sie ordnet unterschiedliche elektrische Geräte auf einer Energieskala ein, und gibt somit die Energieeffizienz des elektrischen Gerätes (z.B. einer Umwälzpumpe) an. Die jeweiligen Klassen geben den Stromverbrauch des Gerätes im Verhältnis zum Stromverbrauch anderer am Markt vorhandenen Geräte an. So hat eine z.B. eine Umwälzpumpe der Energieeffizienzklasse A einen wesentlich niedrigeren Stromverbrauch bei gleichem Nutzen als eine Umwälzpumpe der Klasse E. Um innerhalb der besten Effizienzgruppe A noch besser unterscheiden zu können, wurden inzwischen die Klassen A+ und A++ (beste Energieeffizienzklasse) eingeführt.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: