Rückbrand

Die Brennkammer ist über die Förderschnecke mit dem Vorratsbehälter oder dem Lagerraum verbunden. Durch eine Fehlfunktion des Pelletskessels könnte ohne Sicherheitseinrichtung ein Rückbrand in den Lagerraum stattfinden. Um dies zu verhindern sind diverse Sicherheitseinrichtungen wie eine Brandschutzklappe, eine Zellradschleuse, ein rückbrandsicherer Fallschacht oder ein separater Löschwasserspeicher, welcher im Brandfall ausgelöst wird, bei jeder Pelletsanlage gesetzlich vorgeschrieben.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: