Fröling Austragungssysteme

Fröling Austragungssyteme

Pellets-Saugsystem RS4 / RS8
Das NEUE Pellets-Saugsystem RS 4 / RS 8 schafft mehr Platz in ihrem Lagerraum. Durch die flexible und ortsungebundene Montage der Absaugsonden ist es möglich, jede Raumgeometrie bestmöglich zu nützen. Als Faustformel gilt: Je 1 m² Pelletslagerfläche sollte eine Absaugsonde eingeplant werden.

Schneckensaugsystem
Das Fröling Schneckensaugsystem ist die ideale Lösung für rechteckige Räume mit stirnseitiger Entnahme. Durch die tiefe und waagrechte Position der Austragschnecke wird das Raumvolumen optimal genutzt und eine vollständige Entleerung des Lagerraumes ist gewährleistet. Die Kombination mit dem Saugsystem von Fröling ermöglicht darüber hinaus eine flexible Aufstellung des Kessels.

Sacksiloaustragung
Die Sacksilosysteme bieten eine flexible und vor allem einfache Möglichkeit der Pelletslagerung. Die Verwendung eines Sacksilos bringt mehrere Vorteile mit sich: einfache Montage, staubdicht und falls erforderlich, ist auch eine Außenaufstellung mit dem notwendigen Schutz vor Regen und UV-Licht möglich.

Erdtankaustragung
Ist im Haus kein Platz für einen Lagerraum, bietet sich ein Erdtank als gute Alternative an. Der Erdtank wird außerhalb des Gebäudes im Erdreich vergraben. Die Pellets werden über eine Saugleitung zum Kessel befördert. Für die Verlegung der Leitungen ist eine Leerverrohrung zum Erdtank notwendig. Die Befüllung wird über einen oberhalb des Pelletstanks angebrachten Schacht durchgeführt.

1-2-3 Saugschneckensystem
Um auch bei Anlagen in großen Objekten die Bereitstellung des Wärmebedarfs sicherzustellen, sind in der Regel sehr große Lagerräume notwendig. Hier bietet Fröling mit dem 1-2-3 Saugschneckensystem die optimale Lösung. Je nach Lagerraumgröße werden zwei oder drei Austragschnecken parallel zueinander positioniert und in die Brennstoffförderung des Saugsystems integriert. Die automatische Schneckenwahl schaltet die Saugschnecken in festgelegten Zyklen automatisch weiter und gewährleistet so eine gleichmäßige Entleerung des Lagerraums.

Pellets Vorratsbehälter Cube 330
Zur Aufstellung in trockenen Räumen für händischen Befüllung (Sackware) mit einem Fassungsvermögen von 330 kg Pellets (22 Säcke a 15 kg) bzw. 500 kg Pellets (33 Säcke a 15 kg)


Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: