Museum heizt mit Holzpellets

Freitag, 21. Mai 2010 | Autor: Joachim Berner

Alt und Neu passt zusammen. So könnte das Motto des Bergischen Freilichtmuseums in Lindlar lauten. Dort gibt es neben Jahrhunderte alter Tradition ebenso moderne Heiztechnik zu spüren. Im neuen Eingangsgebäude, dessen moderne Optik sich an die historische der Scheune anlehnt, sorgt ein 20 Kilowatt-Pelletskessel für wohlige Wärme. Die Aktion Holzpellets der Energieagentur NRW hat das Freilichtmuseum nun zum Kesselbesitzer des Monats Mai 2010 gekürt.

Wie die Menschen früher mit Holz heizten, zeigt das Freilichtmuseum Lindlar ...

Wie die Menschen früher mit Holz für Wärme sorgten, zeigt das Freilichtmuseum Lindlar.

Wie man heute heizt, kann man im Keller des Museums sehen.

Wie man heute heizt, kann man im Keller des Museums sehen.

Eine Solarwärmeanlage gehört zu einer modernen Heizung dazu. Fotos: www.energieagentur.nrw.de

Eine Solarwärmeanlage gehört zu einer modernen Heizung dazu. Fotos: www.energieagentur.nrw.de

Für den Landschaftsverband Rheinland als Betreiber des Museums waren ökonomische und ökologische Gründe laut Aktion Holzpellets gleichermaßen ausschlaggebend, dass er sich für Holzpellets entschieden hat. Zum einen würden die Holzpresslinge durch ihre CO2-Neutralität überzeugen, zum andern würden sie nicht so starken Preisschwankungen unterliegen. “Hinzu kommt die Förderung einheimischer Rohstoffe wie Schwachholz und Holzabfallprodukte, die zu Pellets verarbeitet werden können. Das verhindert zudem die Abhängigkeit von ausländischen Energielieferanten”, erklärt Dieter Wenig, Bauhistoriker des Museums.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)
Schlagworte: , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü:

Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren