Forum Nachhaltige Holzenergie gegründet

Mittwoch, 07. April 2021 | Autor: Joachim Berner

Forum Nachhaltige Holzenergie Forum Nachhaltige Holzenergie Energie- und Forstwirtschaft in Deutschland haben das Forum Nachhaltige Holzenergie ins Leben gerufen. Es soll die Förderung nachhaltig erzeugter Holzenergie und den Aufbau der notwendigen Infrastruktur und Wertschöpfungskette vorantreiben.

Forum Nachhaltige Holzenergie setzt sich für Kraftwerksumrüstung von Kohle auf Biomasse ein

“Mit dem Zusammenschluss von Vertretern der gesamten Wertschöpfungskette der nachhaltigen Holzenergiewirtschaft ist es gelungen, ein in Deutschland einzigartiges Format für den politischen sowie fachlichen Dialog zu etablieren”, sagt Frank Schauff, Geschäftsführer beim Forum Nachhaltige Holzenergie. Ziel sei es, den Diskurs über den Einsatz des klimaverträglichen, nachwachsenden und nachhaltigen Rohstoffs Holz zur Erzeugung von grüner Wärme sowie grünem Strom voranzutreiben. Strom und Wärme aus auf Biomasse umgerüsteten Steinkohlekraftwerken könnten die Energiegewinnung aus Sonne und Wind sinnvoll ergänzen. Als Brückentechnologie könnten die Kraftwerke einen skalierbaren und effektiven Beitrag leisten, um die die gesetzlich festgelegten Ausbauziele für erneuerbare Energien zu erreichen sowie zur Netzstabilität beizutragen.

Wer hinter dem Forum Nachhaltige Holzenergie steht

Das Forum Nachhaltige Holzenergie vereint Anlagenbaufirmen, Forst- und Holzwirtschaft sowie Kraftwerksbetreiber. Zu den Gründungsmitgliedern zählen unter anderem die Anlagenhersteller Amandus Kahl und Stela Laxhuber, die Energieversorger EnBW und Onyx Power, das Planungsbüro eta Energieberatung sowie die Pelletshersteller Enviva, Schwaiger Holzindustrie und Wismar Pellets. Zum Vorstand wählten die Firmenvertreter Den Vorsitz des Vorstands übernimmt den Wismar Pellets-Vertriebsleiter Philipp Hübler. Ihn unterstützen Amandus Kahl-Verkaufsleiter Andreas Schultz und Enviva Deutschland-Geschäftsführer Marius Hachenberg. Gemeinsam wollen sie sich im fachlichen und politischen Dialog engagieren und Lösungsansätze erarbeiten, um die Vorteile thermischer Energie- und Wärmegewinnung durch Holzpellets aufzuzeigen.

Bewerten Sie diesen Beitrag

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (1 vote cast)
5.051
Schlagworte: , , , ,

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre persönlichen Daten

Ihr Kommentar

Sie haben News für die Pellets-Branche?

Senden Sie diese an news@pelletshome.com

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | Italiano

Hauptmenü:

Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren