Flammenüberwachung

Durch die Flammenüberwachung im Pelletskessel wird sichergestellt dass eine Verbrennung stattfindet. Ist dies der Fall wird dem Kessel je nach Bedarf weiterhin Brennstoff zugeführt. Wird keine Verbrennung registriert, wird die Brennstoffzufuhr unterbrochen, und somit wird ein unnötiges Einbringen von Brennstoff in den Pelletskessel vermieden.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: