Wärmeleitfähigkeit

Die Wärmeleitfähigkeit gibt an, wie gut ein Stoff in der Lage ist, Energie in Form von Wärme zu transportieren oder zu leiten. Metalle sind im Gegensatz zu Gasen gute Wärmeleiter, da die Moleküle näher beieinander liegen und die Wärme somit besser übertragen werden kann.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: