Thermische Ablaufsicherung

Die thermische Ablaufsicherung öffnet üblicherweise bei ca. 95 °C Kesseltemperatur, dabei strömt kaltes Leitungswasser durch den Wärmetauscher und kühlt so den Kessel ab. Durch die thermische Ablaufsicherung oder eine andere Sicherheitseinrichtung muss gewährleistet werden, dass die Kesselwassertemperatur 110°C nicht überschreitet.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: