Lambdawert

In der Heiztechnik gibt der Lambdawert den Luftüberschuss, welcher bei einer vollständigen Verbrennung entsteht, an. Bei einem Wert von 1 wird genau soviel Sauerstoff zugeführt wie für eine vollständige Verbrennung notwendig ist. Bei modernen Verbrennungsanlagen wird eine Lambdaregelung eingesetzt um einen optimalen Luftbedarf zu erhalten.

In der Bauphysik gibt der Lambdawert die Wärmeleitfähigkeit eines Stoffes in W/mK an.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü: