Boiler

Ein Boiler, oder auch Warmwasserspeicher, hat die Aufgabe, die Energie des erhitzten Trinkwassers zwischen zu speichern. Dies hat den Vorteil, dass der Kessel nach einer kurzen Warmwasserentnahme nicht sofort anspringen muss, sondern nur bei Unterschreitung einer gewissen Mindesttemperatur im Speicher. Außerdem lässt sich die Energie eines Festbrennstoffkessels so besser nutzen, da man den kurzeitigen Energieüberschuss nicht verliert, sondern in Form von Warmwasser im Kessel speichert. Je nach Dämmung und Umgebungstemperatur verliert er Speicher Energie, dieser Anteil wird aber durch die Dämmung so gering wie nur möglich gehalten.

Ähnliche Begriffe:

« zurück zur Übersicht

Newsletter
Bleiben Sie immer up to date. jetzt Newsletter abon­nie­ren

schnell und einfach den richtigen Pelletofen finden!

zum Produktfinder

zur Navigation Sprache wählen: Home | Sitemap | English | Français | Italiano

Hauptmenü:

Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren